Stellenbörse2019-09-19T09:17:12+02:00

Die Troisdorfer Wirtschaftsförderung (TROWISTA) sucht einen Geschäftsführer (m/w/d).

Ihr Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die operative und strategische Weiterentwicklung der Troisdorfer Wirtschaftsförderung und des Stadtmarketings.
  • Dabei unterliegt Ihnen die Planung und Koordinierung der einzelnen damit verbundenen Aufgaben, Maßnahmen und Projekte sowie deren Kontrolle.
  • Sie verstehen sich als aktiver Ansprechpartner für Unternehmen, Investoren und Interessenten sowie der Verwaltung und der Politik.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 31. Oktober 2019.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Unna mbH (WFG) sucht einen Projektsteuerer Flächenentwicklung (m/w/d).

Ihr Aufgaben:

  • Beurteilung und Bewertung von Flächen, Immobilien und Hofstellen
  • Aufstellung von Projektkalkulationen für die Entwicklung eines neuen Gebietes sowie regelmäßige Projektüberwachung
  • Ankauf von Grundstücken: Selbstständiges Führen von Vertragsverhandlungen sowie die Vertragserstellung bis zur Beurkundungsreife
  • Erarbeitung von Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 11. Oktober 2019.

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH sucht einen Projektmanager (m/w/d) im Kompetenzzentrum Existenzgründungen.

Ihr Aufgaben:

  • Wegeberatung für Existenzgründer und Startups;
  • Verwaltung des Frankfurter Gründerzentrums und Betreuung der ansässigen Existenzgründer;
  • Organisation von Marketingmaßnahmen und Events im Frankfurter Gründer­zentrum;
  • Management von Förderprojekten für die Frankfurter Gründer- und Startup-Szene;

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 6. Oktober 2019.

Die WFG Kreis Viersen GmbH sucht für das Projekt „Kompetenzzentrum Frau & Beruf Mittlerer Niederrhein“ eine Teamassistenz (Vollzeit).

Ihr Aufgaben:

  • selbstständige Erledigung aller erforderlichen Bürotätigkeiten
  • Korrespondenzbearbeitung & Terminkoordination
  • Aufbereitung von Unterlagen
  • Vorbereitung und Organisation von Besprechungen und Veranstaltungen

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 7. Oktober 2019.

Die Stadt Dinslaken sucht eine Leitung der Stabsstelle Wirtschaftsförderung (m/w/d).

Ihr Aufgaben:

  • Leitung der Stabsstelle und Führung von derzeit sieben Mitarbeitenden aus den Bereichen Wirtschaftsförderung, Citymanagement und Tourismus
  • Entwicklung von Strategien zur Standortentwicklung und Umsetzung von Projekten zur wirtschaftsnahen Infrastruktur, z. B. Breitbandausbau
  • Akquisition, Beratung und Unterstützung von ansiedlungsinteressierten Unternehmen und Investierende
  • Betreuung von örtlichem Handwerk, Handel, Industrie und Dienstleistungsunternehmen/ Bestandspflege

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 22. September 2019.

Die WirtschaftsEntwicklungs-Gesellschaft Bochum mbH sucht eine Bereichsleitung Unternehmen & Flächen (w/m/d).

Ihr Aufgaben:

  • Gestalten Sie das Bochum von morgen aktiv mit
  • Seien Sie Impulsgeber*in und Begleiter*in der wirtschaftsbezogenen Stadtentwicklung
  • Sie sind verantwortlich für die administrative und fachliche Leitung des Bereiches Unternehmen & Flächen
  • Sie treiben die Weiterentwicklung des Bereiches, insbesondere unter dem Aspekt „Akquise & Internationalisierung“

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Die Stadt Wermelskirchen sucht Koordinator/in für das Fördermittelmanagement und die Wirtschaftsförderung  

Ihr Aufgaben:

Fördermittelmanagement:

  • Der/die Stelleninhaber initiiert, koordiniert, steuert und kontrolliert selbständig Fördermittelprojekte für alle Bereiche der Verwaltung. Zudem berät er/sie die Verwaltungsführung und alle Fachämter in Fragen der Fördermittelaquise.

Wirtschaftsförderung:

  • Neben der strategischen Ausrichtung der Wirtschaftsförderung ist der/die Stelleninhaber verantwortlich für die Sicherung und Weiterentwicklung des Wirtschaftsstandortes.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 1. Oktober 2019.

Wir veröffentlich gerne kostenlos Ihre Stellenanzeige auf unserer Internetseite und in unserem Newsletter.

Ansprechpartnerin

Charlotte Lennardt

charlotte.lennardt@moduldrei.de

+49 231 47700377

Wir benutzen Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit dieser Website zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.