Die KölnBusiness Wirtschaftsförderungs-GmbH sucht einen Mitarbeiter (m/w/d) Wirtschaftsförderung im Bereich Innenstadt und Einzelhandel.

Ihr Aufgaben:

  • Sie stehen in engem Kontakt mit den Einzelhändlern der Stadt Köln und führen regelmäßige Gespräche mit den Einzelhändlern.
  • Sie sind die Kommunikationsschnittstelle zwischen Wirtschaftsförderung und Einzelhandel, Immobilieneigentümern, Händlervereinigungen, Kultureinrichtungen und Gastronomie.
  • Sie entwickeln in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Akteuren und städtischen Ämtern Konzepte für die Innenstadt, die zur positiven Beeinflussung des Einzelhandels und der Innenstadt führen.
  • Sie unterstützen die Händler beim Thema Kundenbindung und bei der Umsetzung digitaler sowie Entwicklung von verkaufsfördernden Kampagnen und Aktionen.

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 24. April 2020.

Das Technologie- und Gründerzentrum (TZN) in Kempen am Niederrhein sucht einen Projektmanager (m/w/d).

Ihr Aufgaben:

  • Übernahme, eigenverantwortliche Führung und Weiterentwicklung des komplexen Aufgabenfeldes
  • Analyse und Bewertung von Gründungskonzepten bzw. Geschäftsplänen
  • Betreuung von Gründungs- und Übernahmevorhaben sowie Startups
  • Beratung von Existenzgründern und jungen Unternehmen zu unternehmerischen Fragestellungen

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 30. Juni 2020.

Die Stadt Viersen sucht eine Sachbearbeitung und stellvertretende Fachbereichsleitung (m/w/d) – Wirtschaftsförderung.

Ihr Aufgaben:

  • Übernahme von Projekten mit besonderer Bedeutung in allen Themenbereichen des Fachbereiches
  • Schnittstelle in der Zusammenarbeit mit den städtischen Vorstandsmitgliedern des Werberings „Viersen aktiv e.V.“ sowie des „Gewächshaus für Jungunternehmen e.V.“ in Abstimmung mit der Fachbereichsleitung
  • Proaktive und professionelle Beratung und Betreuung von Investoren und Unternehmen, sowohl im Rahmen der Akquisition von Neuansiedlungen und Erweiterungen als auch in der Bestandspflege
  • Quantitative und qualitative Weiterentwicklung des Gewerbeflächenangebotes in enger Zusammenarbeit mit dem Baudezernat

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 11. April 2020.

Die WFL Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH sucht eine Veranstaltungskauffrau/-mann oder eine Assistenz im Eventbereich (m/w/d).

Ihr Aufgaben:

  • Sie sind erste Ansprechperson für unsere Nutzer und Gäste am Telefon und per E-Mail und unterstützt das operative Tagesgeschäft während der regulären Öffnungszeiten.
  • Sie sind zuständig für den Empfang, die Betreuung von Gästen und verwaltest den Coworking-Bereich (z.B. Verkauf von Nutzer-Tickets).
  • Sie verantworten das Buchungsgeschäft des Probierwerks für Veranstaltungs- und Workshopräume (z.B. Angebotserstellung, Abwicklung der Nutzungsverträge, Betreuung der Buchung am Veranstaltungstag inkl. Aufund Abbau, Serviceaufgaben, Rechnungsstellung und Controlling der Zahlungseingänge, Pflege des Buchungskalenders, Abstimmung mit dem Veranstaltungsprogramm des Probierwerks usw.).

Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Bewerbungsschluss ist der 14. April 2020.

Wir veröffentlich gerne kostenlos Ihre Stellenanzeige auf unserer Internetseite und in unserem Newsletter.

Ansprechpartnerin

Charlotte Lennardt

charlotte.lennardt@moduldrei.de

+49 231 47700377